Clinton Callahan

Seit 1975 arbeitet Clinton Callahan zusammen mit kleineren und größeren Teams an der Erforschung und Dokumentation der Arten und Weisen, wie die Realität alltäglich erfunden und aufrechterhalten wird. Realitätserzeugende Vorgehensweisen wurden extrahiert, vereinfacht, benannt, zu Werkzeugen, Prozessen und nichtlinearen Meeting Technologien formuliert und wiederholt getestet. Seit 1998 trainiert Clinton Einzelpersonen und Organisationen, wie Possibility Management absichtlich zur Neuerfindung der Realität genutzt werden kann, um ungesehene Ressourcen anzuzapfen und wirksamere Ergebnisse zu erzielen. Clinton lebt und arbeitet bisher in den USA, Australien, Japan und Europa.

Durch transformatorische Trainingsräume wie Expand The Box, SecretGiant, Possibility Labs, Trainer Labs und der Durchführung maßgeschneiderter Prozesse zur Klarstellung des Kontextes für Ökodörfer der nächsten Kultur und Nano-Nationen (wie Zegg, Tamera, Siebenlinden, Niederkaufungen, Tempelhof, Schloss Glarisegg, das Global Ecovillage Network – GEN und NextGEN) baut Clinton gemeinsam mit weiteren Possibility Trainern Brücken zu Kulturen, die auf Initiationsarbeit ins Erwachsensein ausgerichtet sind und naturgemäß aus dem Kontext radikaler Verantwortung hervorgehen.

www.ncrtc.eu